Auswahl nach den Stichworten:

(Lesung)

13.09.2019 (Freitag)
14.06.2019 (Freitag)
14.05.2019 (Dienstag)

Bilderbuchkino: So weit oben (Arabisch/Deutsch)

16:30

KultimO-BilderbuchkinoAuf Deutsch und Arabisch
vorgetragen von Naima.
Empfohlen für Kinder ab 2 Jahren.

Eintritt frei.

10.05.2019 (Freitag)
28.03.2019 (Donnerstag)

Lumpenball

20:00

Plakat

Lumpenball – Lesung – Bilderschau und Musik

von und mit Marina Barth, Harald Rutar (Akkordeon) und Radek Stawarz (Violine)

Köln vor dem Krieg. Quirliges, großstädtisches Flair, rheinischer Frohsinn und provinzielle Heimatliebe – es ist eine Stadt voller Gegensätze, in der Willi Ostermann Musikrevuen auf kleine Kabarettbühnen bringt und politisch visionäre Künstlerzirkel mit ihren Lumpenbällen die bürgerliche Behaglichkeit aufs Korn nehmen.

Fanny Meyer ist eine junge, selbstbestimmte Schauspielerin und Puppenspielerin im Kölner Hänneschentheater. Sie erlebt ungläubig, wie ein Machtwechsel, den niemand ernst nimmt, ihre gesamte Welt auf den Kopf stellt.

Witzig, selbstironisch und manchmal unverschämt nimmt Autorin Marina Barth Sie mit ins alte Köln, zeigt Bilder, erzählt Geschichten und liest aus ihrem neuen Roman „Lumpenball“, der die – größtenteils fiktive – Geschichte der historischen Fanny Meyer aus der Ich-Perspektive erzählt.

Harald Rutar (Akkordeon) und Radek Stawarz (Violine) begleiten sie zu ausgewählten Ostermann-Liedern, die ganz im Geiste jener Aufbruchsstimmung modernisiert und verjazzt den musikalischen Rahmen bilden.

Ein historischer Heimatabend, der ein wenig Licht in das Schicksal der verschollenen Fanny Meyer bringt.

Eintritt und Infos siehe www.dottendorfer-ortszentrum.de/...

26.03.2019 (Dienstag)

Lesung für Kinder (Niederländisch/Deutsch)

16:30

KultimO-Leseratte hört mehrsprachiger Lesung für Kinder zu.

Vorgetragen von Evi und Fabian
auf Deutsch und Niederländisch
mit musikalischer Begleitung
Empfohlen für Kinder ab 3 Jahren.

 

Eintritt frei.

15.02.2019 (Freitag)

Lesung für Kinder (Spanisch/Deutsch)

16:30

Auf Deutsch und Spanisch
vorgetragen von Maria und Martin.

Eintritt frei.

Mehrsprachige Lesungen für Kinder mit der KultimO-Leseratte

04.12.2018 (Dienstag)

Bilderbuchkino: Das Allerwichtigste (Arabisch/Deutsch)

16:30

Auf Deutsch und Arabisch
vorgetragen von Naima.
Empfohlen für Kinder ab 3 Jahren.

Eintritt frei.

16.11.2018 (Freitag)

Bilderbuchkino (Spanisch/Deutsch)

16:30

Auf Deutsch und Spanisch
vorgetragen von Maria.

Eintritt frei.

Bundesweiter Vorlesetag

30.10.2018 (Dienstag)

Bilderbuchkino Niederländisch/Deutsch

16:30

Vorgetragen von Evi und Fabian.

Auf Deutsch und Niederländisch
mit musikalischer Begleitung
Empfohlen für Kinder ab 3 Jahren.

 

Eintritt frei.

11.10.2018 (Donnerstag)

Käpt'n Book mit Nadia Budde

11:30

Autorenlesung für Kinder.

Nadia Budde wurde 1967 in Berlin geboren, wo sie auch heute mit ihrer Familie lebt und als Illustratorin arbeitet. Nach Abschluss ihres Studiums der Visuellen Kommunikation an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee im Jahr 1999 erhielt sie eine Gastprofessur an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle. Seit 2005 folgten diverse Lehraufträge, Vorträge und Workshops im In- und Ausland, Residenzen in Kirgisistan, Indien und Italien. Ihre Kinderbücher sind preisgekrönt: Unter anderem gewann sie zweimal den Deutschen Jugendliteraturpreis, außerdem den Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis sowie den Max und Moritz-Preis. www.nadiabudde.de

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Logo Käpt'n Book 2018
09.10.2018 (Dienstag)

Käpt'n Book mit Hans-Christian Schmidt

09:00

 

Autorenlesung für Kinder.

Die 1973 geborenen Hans-Christian Schmidt und Andreas Német haben insgesamt vier tolle Söhne – damit wäre das Wichtigste über sie eigentlich schon erzählt. Zudem schreiben und malen sie Bücher und komponieren Lieder für Kinder. Erstere veröffentlichen sie nun schon seit Jahren bei verschiedenen Verlagen, Letztere bringen sie zusammen mit ihrer Band FIRLEFANZ UND GRETE auf die Bühnen dieser Republik.

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

25.09.2018 (Dienstag)

Bilderbuchkino: Zogg (Spanisch/Deutsch)

16:30

BilderbuchkinoAuf Deutsch und Spanisch vorgetragen von Bettina aus Uruguay.
Empfohlen für Kinder ab 4 Jahren.

Eintritt frei.

26.06.2018 (Dienstag)

Bilderbuchkino: Wer hat mein Eis gegessen? (Arabisch/Deutsch)

16:30

Auf Deutsch und Arabisch
Empfohlen für Kinder ab 4 Jahren.

 

Eintritt frei.

29.05.2018 (Dienstag)

Bilderbuchkino Niederländisch/Deutsch

16:30

Vorgetragen von Evi und Fabian.

Auf Deutsch und Niederländisch
Empfohlen für Kinder ab 4 Jahren.

 

Eintritt frei.

08.05.2018 (Dienstag)

Lesung: Neues aus dem Bahnhof Bauch (Chinesisch/Deutsch)

16:30

"Neues aus dem Bahnhof Bauch"
auf Deutsch und Chinesisch
vorgetragen von Xiao.
Empfohlen für Kinder ab 3 Jahren.

 

Eintritt frei.

04.05.2018 (Freitag)

Ingrid Kansy: »Mit dir trau ich mich«

Eine Hundegeschichte über einen indischen Hund und einen deutschen Hund und ein Kind zwischen zwei Welten.

Ingrid Kansy: Mit dir trau ich mich, Geest-Verlag 2017

~ · ~

Liebes Lesekind,

stell Dir vor Du bist in einem anderen Land und alles ist anders, als du es gewohnt bist.
So geht es Ravi. Er fühlt sich fremd.
Zum Glück hilft ihm die Zuneigung eines Hundes seine Probleme zu lösen.

Wenn du mein Buch gelesen hast, kannst du malen oder Theater spielen oder ein Kapitel als Hörspiel aufnehmen.
Hier sind einige Ideen zum Malen:
Mit Buntstiften: Ravi und der Klassenhund als Comic
Mit Wasserfarben: Chumpie, der Straßenhund.
Mit Pastellkreiden: Dein Lieblingshund
Mit Bleistift: Dein Lieblingsschiff
Mit Tusche: Einen Banyanbaum

Du kannst dir auch eine eigene Hundegeschichte ausdenken:
Thema: Mein Hund und ich

Viel Freude!
Deine Autorin
Ingrid Kansy

Die ganz besondere Geschichte eines indischen Jungen, der sich durch die Freundschaft seiner Mutter zu einem deutschen Freund ungeliebt vorkommt. Zum Glück gibt es aber in seiner Heimat Indien einen Großvater und einen Straßen­hund, die ihm einen Halt geben. Doch es kommt, wie es kommen muss. Die Mutter zieht mit ihrem Sohn und ihrem Freund, den sie dort heiraten will, nach Deutschland. Ravi, so der Name des indischen Jungen, ist in der neuen Stadt und in der neuen Schule in Deutschland sehr unglücklich, voller Heimweh nach seiner Heimat, nach den Großeltern und seinem Straßenhund. In der Schule zeigt er sich in seinem Verhalten aggressiv, findet keine Freunde ... Wenn da nicht die Lehrerin mit ihrem Schulhund wäre.

Ingrid Kansy erzählt auf der Basis der Erfahrung von 40 Jahren als Lehrerin, davon 23 Jahre als Schul­leiterin, eine Migrationsgeschichte, die verdeutlicht, wie schwie­rig es für Kinder ist, ein Leben zwischen zwei Kulturen zu führen, eine neue Heimat zu finden. Vertrauen spielt dabei eine ganz wichtige Rolle.

Mit einem eigens gestalteten Begleitheft bietet die Autorin die Mög­lichkeit, das Buch als Hörspiel zu ge­stalten. Als Lesestoff mit der gesamten Klasse oder auch als Einzellektüre in der Freiarbeit und als Vorlage für eine zeich­­nerische Umset­zung gibt es zudem zahl­reiche weitere Möglichkeiten des Einsatzes innerhalb und außerhalb von Schule.

27.02.2018 (Dienstag)

Bilderbuchkino Spanisch/Deutsch

16:30

Die Stadtmaus und die Landmaus - auf Deutsch und Spanisch vorgetragen von Bettina aus Uruguay.

 

Empfohlen für Kinder ab 3 Jahren.

Eintritt frei.

30.01.2018 (Dienstag)

Bilderbuchkino Deutsch/Polnisch mit Musik

16:30

Lieselotte macht Urlaub - auf Polnisch und Deutsch vorgetragen von Milena und Hanna und musikalisch begleitet von Maria.
Empfohlen für Kinder ab 4 Jahren.

 

Eintritt frei.

12.12.2017 (Dienstag)

Bilderbuchkino: Das Allerwichtigste (Spanisch/Deutsch)

16:30

BilderbuchkinoAuf Deutsch und Spanisch vorgetragen von Daunia aus Mexiko.
Empfohlen für Kinder ab 3 Jahren.

Eintritt frei.

 

Daunia nos lee el cuento "La cosa más importante" en alemán y castellano. Con proyección de las imágenes del libro.

Recomendado para niños a partir de los 3 años. Entrada libre y gratuita.